partyguide.ch logo

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Nutzungsbedingungen

partyguide.ch besteht aus verschiedenen Webseiten, die von der Amiado Online AG betrieben werden. Diese Inhalte werden unter der Bedingung angeboten, dass die hier enthaltenen Bestimmungen und Hinweise ohne Änderungen angenommen werden. Für Angebote unserer Partner gelten ausserdem zusätzlich deren Bestimmungen. Die Betreiber dieser Homepage und aller direkt und indirekt angeschlossener Dienstleistungen und Angebote weisen ausdrücklich darauf hin, dass Benutzer ohne Nennung von Gründen jederzeit von der Benutzung dieser Services ausgeschlossen werden können. Es ist ausdrücklich untersagt die von partyguide.ch angebotenen Dienstleistungen in irgendeiner Weise, z. B. mittels Scripting, zu nutzen oder zu manipulieren sowie Inhalte und Teile davon (Texte und Fotos) ohne Einwilligung zu eigenen Zwecken zu verwenden. Im Falle eines Missbrauches wird ohne Vorwarnung Anzeige erstattet.

2. Fotos von dir

Deine von partyguide.ch gemachten Bilder werden auf partyguide.ch veröffentlicht. Die Rechte an diesen Fotos liegen bei partyguide.ch. Sämtliche Bilder können auch bei unseren Partnermedien oder auf Mobildiensten erscheinen. Du kannst ein Bild für den zukünftigen Gebrauch jederzeit löschen lassen, nutze dazu einfach den Link auf dem entsprechenden Foto oder schick deine Löschanfrage an delete@partyguide.ch.

3. Upgeloadete Fotos von Dir

Du kannst mit einem Free Member-​Abo XY Fotos in Dein Profil heraufladen. Wenn Du dich für ein kostenpflichtiges Premium-​Abo entscheidest, kannst Du zusätzliche Fotos gemäss dem Abo heraufladen. Sollte Dein Abo ablaufen werden sämtliche Fotos bis auf Deine neusten 30 Stück aus deinem Account gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden.

4. Member-​Abos

Bei der gebührenpflichtigen Abo-​Mitgliedschaft hast du das Recht die dem Abo entsprechenden Mehrleistungen in Anspruch zu nehmen während der bezahlten Periode. Es ist möglich gekaufte Tage einem anderen User zu übertragen, sofern dein Account noch nicht gesperrt oder gelöscht worden ist. partyguide.ch behält sich das Recht vor, Member die gegen die AGBs oder Verhaltensregeln verstossen mit sofortiger Wirkung zu sperren. Die bereits bezahlte Abogebühr wird nicht zurückerstattet. Die gebührenpflichtige Abomitgliedschaft wird nicht automatisch verlängert, sondern es vor Ablauf eine Benachrichtigung. Die gebührenpflichtige Abomitgliedschaft versteht sich in Schweizer Franken (CHF) und inklusive Mehrwertsteuer.
4.1Bestehen­de Premium-​Mitgliedschaften welche vor dem 21. Februar 2012 (relaunch partyguide.ch) gelöst wurden werden übernommen und mit der entsprechenden Restlaufzeit weitergeführt.
4.2 partyguide.ch kann aus wichtigem Grund dem Nutzer die Premium-​Mitgliedschaft kündigen.[/p] [p]Ein wichtiger Grund für partyguide.ch liegt insbesondere dann vor, wenn die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses bis zum Ablauf des Mindestnutzungszeitraumes für partyguide.ch unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls und unter Abwägung der Interessen von partyguide.ch und des Nutzers nicht zumutbar ist. Wichtige Gründe sind insbesondere die folgenden Ereignisse:
Nichteinhaltung gesetzlicher Vorschriften durch den Nutzer,
Verstoß des Nutzers gegen die AGBs,
der Ruf der auf den partyguide.ch-​Websites angebotenen Dienste wird durch die Präsenz des Nutzers erheblich beeinträchtigt (z. B., wenn sich nach Registrierung des Nutzers herausstellt, dass der Nutzer wegen einer vorsätzlichen Straftat rechtskräftig verurteilt ist und anderen Nutzern diese Verurteilung bekannt ist);
der Nutzer wirbt für Vereinigungen oder Gemeinschaften – oder deren Methoden oder Aktivitäten –, die von Sicherheits-​ oder Jugendschutzbehörden kritisch beobachtet werden;
der Nutzer schädigt einen oder mehrere andere Nutzer oder
der Nutzer ist Mitglied einer Sekte oder einer sektenähnlichen Glaubensgemeinschaft.
4.3 Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes nach Ziffer 5.2 kann partyguide.ch unabhängig von einer Kündigung nach 5.2 auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:
Löschung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat,
Ausspruch einer Abmahnung oder
Sperrung des Zugangs zu den Diensten der partyguide.ch-​Websites.
In folgenden Fällen ist der Anspruch des Nutzers auf Rückzahlung bereits im Voraus bezahlter Entgelte ausgeschlossen:
partyguide.­ch kündigt den Vertrag gemäß Ziffer 5.2 aus wichtigem Grund,
partyguide.ch sperrt den Zugang des Nutzers gemäß Ziffer 5.3.

5. Copyright

Der Name partyguide.ch inkl. Logo ist eine eingetragene Marke (Marken Nr. 544590) und gehört der Amiado Online AG. Grundsätzlich ist der gesamte Inhalt die Logos, Banner, Design, Fotos und Texte urheberrechtlich geschützt und dürfen nur und ausschliesslich zum privaten Gebrauch heruntergeladen werden und/oder für rechtlich zulässige Aktivitäten und nur im Rahmen der Abmachungen genutzt werden. Das abkopieren/parsen der Daten, ohne schriftliche Erlaubnis von partyguide.ch, für andere Webseiten ist strengstens untersagt. Bei Verdacht auf Missbrauch kann und wird ohne Warnung Anzeige erstattet. Der Kunde untersteht der Geheimhaltung aller geschäftlichen Aktivitäten und Internas von partyguide.ch. Die Infrastrukturen, Produkte und Dienstleistungen, dürfen nur für rechtlich zulässige Aktivitäten und nur im Rahmen der Abmachungen genutzt werden. Ansonsten behält sich partyguide.ch vor, diese Aktivitäten zu unterbinden und eine eventuelle unwiderrufliche Löschung von Daten auf dem Server vorzunehmen oder Dienstleistungen ohne Rückerstattung der bereits getätigten Zahlungen zu stoppen, eine Anzeige zu erstatten und eventuelle Folgekosten zu erheben.

6. Datenschutz

Deine persönlichen Daten, welche du bei der Registrierung angibst, werden nicht an Dritte weitergegeben. Alle Inhalte unterstehen dem schweizerischen Datenschutzgesetz. partyguide.ch hält sich das Recht vor, jederzeit bei Bedarf Informationen zu überwachen zu prüfen, zu speichern oder bei Verletzung unserer AGBs an die Behörden weiter zu geben. Wenn du eine Bestellung über partyguide.ch tätigst (Fotoabzüge, Shirts, Visitenkarten etc.), oder an einem Wettbewerb teilnimmst, werden Deine Daten für die Auslieferung an den Lieferanten weitergegeben. Einzelheiten zur Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe der Daten der Nutzer sind in den Datenschutzbestimmungen der Betreiberin geregelt, welche integrierender Bestandteil dieser Bestimmungen darstellen und von jeder Seite der Plattform aus aufgerufen werden können.

7. Datenauswertung

partyguide.ch wird Analysen über das Nutzungsverhalten der Nutzer auf den partyguide.ch Seiten durchführen oder durchführen lassen. Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass partyguide.ch seinen Dienst ständig verbessern möchte. Diese Auswertungen sind nicht personenbezogen, sondern werden pseudonymisiert durchgeführt. Selbstverständlich teilen wir unseren Werbekunden auch nicht mit, wer, wann, auf welches Angebot geklickt hat, es sei denn, Sie haben uns ausdrücklich dazu ermächtigt.

8. Haftung

partyguide.ch übernimmt gegenüber dem Nutzer oder Dritten keine Verantwortung oder Haftung für Schäden oder entgangenen Gewinn, die durch Viren, Serverausfall, Datenverlust, Lücken in der Datensicherheit und Infrastruktur, Eingriffe durch Dritte jeglicher Art auf den Server, Verletzung des Datenschutzgesetzes durch den Auftraggeber oder Dritte, Transportschäden oder Verlust bei Datenübermittlung über das Internet oder auf Datenträgern per Post oder Kurier verursacht wurden. Auftraggeber und Dritte in dessen Auftrag sorgen für die Einhaltung der massgeblichen Bestimmungen von partyguide.ch und den allgemeinen schweizerischen und internationalen gesetzlichen Grundlagen und anerkannten Verhaltensregeln. Bei Verletzungen der Rechte von partyguide.ch und Dritten, haftet er ausschliesslich gegenüber dem entstandenen Schaden. Ausgeschlossen von der Einhaltung aller Leistungen gemäss Vereinbarung sind solche, die durch Einflüsse beeinträchtigt wurden, die auf höhere Gewalt wie Krieg, Epidemie, Unwetter usw. zurückzuführen sind. Die Informationen, Produkte und Dienste die in der Website und Diensten von partyguide.ch enthalten sind oder darüber erhältlich sind können Irtümer oder Typografische Fehler aufweisen. Die Websites und Dienste von partyguide.ch und die darin enthaltenen Informationen werden regelmässig geändert. partyguide.ch und/oder deren Partner behalten sich vor, jederzeit Verbesserungen und/oder Änderungen an den Websites vorzunehmen. partyguide.ch ist für die Inhalte fremder Seiten, die über einen externen Link erreicht werden oder welche über einen Feed bei uns integriert sind, nicht verantwortlich. Diese Inhalte sind keine eigenen Inhalte von partyguide.ch.

9. Leistungen

Alle nicht im Angebot stehenden Dienstleistungen, die von partyguide.ch und/oder eines Partners beraten oder zur Verfügung gestellt werden, unterstehen zusätzlich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des entsprechenden Anbieters. Die Leistungen von partyguide.ch können jederzeit widerrufen werden.

10. Beendigung und Übertragung

Die Betreiberin ist berechtigt, jederzeit ohne Angabe von Gründen den Zugriff auf die Dienstleistungen der Plattform zu verweigern oder zu beenden und auf das Konto des Mitglieds ganz oder teilweise abzulehnen, auszusetzen oder dauerhaft zu sperren. Die Betreiberin behält sich das Recht vor, die Informationen, Inhalte und das Konto eines Mitglieds ganz oder teilweise zu löschen. Ein Mitglied ist jederzeit berechtigt, sein Konto ohne Angabe von Gründen selbständig in den Einstellungen seines Kontos zu deaktivieren. Vorbehalten bleibt die Archivierung von Daten im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungsvorschriften oder wenn die Aufbewahrung zur Rechts-​ oder Strafverfolgung erforderlich ist. Die Betreiberin ist jederzeit berechtigt, die Erbringung der Dienste der Plattform mit oder ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise an Dritte abzutreten oder einzustellen.

11. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen unwirksam oder unvollständig sein oder werden, so bleiben die übrigen Klauseln in ihrer Gültigkeit unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine solche Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken.

12. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Es wird ausdrücklich vereinbart dass der Gerichtsstand der Geschäftssitz der Amiado Online AG ist. Darüber hinaus kann ein Nutzer oder Mitglied auch an seinem allgemeinen Gerichtsstand oder an jedem weiteren Ort, an dem eine gesetzliche Zuständigkeit besteht, gerichtlich in Anspruch genommen werden. Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des ins schweizerische Recht übernommenen UN-​Kaufrechts.

13. Allgemein

Diese AGB kann jederzeit angepasst werden und beschreibt lediglich die Grundbasis der Bestimmungen. Zusätzlich gelten die AGB des jeweiligen Dienstleisters, sofern nichts anderes abgemacht wurde. Die AGBs sind in verschiedenen Sprachen verfügbar, jedoch trägt in einem Rechtsstreit die deutsche Fassung Gültigkeit.

14. Werbeeinbledungen

Auf dieser Website werden mit der Technologie der nugg.ad AG (www.nugg.ad) Daten zur Steuerung von Werbeeinblendungen gemessen. Dazu speichert nugg.ad die Häufigkeiten Ihrer Nutzung verschiedener Themengebiete webseitenbezogen in Cookies. Diese Cookies werden im Browser Ihres Endgerätes (z.B. PC, Laptop, SmartPhone, etc.) mit einer Lebensdauer von maximal 26 Wochen gespeichert. Die groben Informationen zu Ihrer Internetnutzung können von der nugg.ad Technologie auch webseitenübergreifend genutzt werden um eine grobe Schätzung aufzustellen, welche Werbung Sie möglicherweise am meisten interessiert.
Wenn Sie ein Interesse daran haben Werbung auf Internetseiten angezeigt zu bekommen, die zu Ihren Interessengebieten passen, dann können Sie eine Einwilligung (OPT-​IN) für die weitere themenbasierte Analyse Ihres Nutzungsverhaltens erteilen. Wenn Sie die Einwilligung erteilen, wird dieser OPT-​IN Cookie ebenfalls im Browser Ihres Endgerätes gespeichert. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr. Sollten von nugg.ad Informationen in bereits zuvor im Browser Ihres Endgerätes plazierten Cookies gespeichert worden sein, bewirkt das Setzen des OPT-​IN Cookies das folgende: Durch Ihre Einwilligung verlängert sich die Lebensdauer der von nugg.ad bereits gesetzten Cookies auf insgesamt 1 Jahr (berechnet ab dem Zeitpunkt des Setzens dieser Cookies). Die vor dem OPT-​IN in den Cookies gespeicherten Informationen werden nach Ihrer Einwilligung also beibehalten und mit Ablauf der Lebensdauer der Cookies, mithin nach Ablauf von maximal 1 Jahr gelöscht.
Sie haben das Recht, jederzeit die Aufzeichnung von Meßdaten durch das nugg.ad System zu unterbinden in dem Sie die Möglichkeit eines Widerspruchs (OPT-​OUT) nutzen. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie ebenfalls jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Auch ein OPT-​OUT wird in einem Cookie im Endgerät Ihres Browsers gespeichert, hat eine Lebensdauer von 10 Jahren und trägt den Namen „nuggstopp“ und wird von „nuggad.net“ gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei nugg.ad erhalten Sie auf der Seite http://ad-​choices.nuggad.net. Dort können Sie auf dem Themen-​Monitor sehen wie Ihre Interessen auf Grundlage Ihres bisherigen Surfverhaltens eingeschätzt werden.
als Profilbild
Bild drehen
OK
Löschen
exif
Original anschauen
Kategorien bearbeiten